Nike SB X Games

Die Aufgabe bestand darin, zur Zeit der X Games in München die Möglichkeit zu nutzen, mit Nike SB die Stadt medial sowie mit umfangreichen Shop-Kooperationen und diversen Events vor Ort „einzunehmen“. Zudem sollte eine Verbindung zur Street League als Skateboard Street Segment der X Games hergestellt werden, da Nike SB in den USA der Hauptsponsor der Street League ist.

PRE-KOMMUNIKATION

In der Pre-Kommunikation konzipierten wir die „Safari Week“, eine Kooperation mit dem Mailorder-Service Skatedeluxe.de. Im Mittelpunkt stand der Product Launch des P-Rod 7, der mit Gewinnspielen, limitierten Produkten, Website-Takeover und speziellem Content gelauncht wurde. Teil dieser Kooperation waren auch die Webisodes „Denny Pham’s Road To Munich“. Die Story: Denny als gemeinsamer Teamfahrer von Skatedeluxe.de und Nike SB wurde zur SLS Select Series eingeladen. Die drei Videos zeigen seine Vorbereitungen für dieses Event als direkte Verbindung zu Street League Skateboarding (SLS) bzw. den X Games.

UMSETZUNGEN VOR ORT

Wir besorgten einen alten Doppeldeckerbus, der komplett im Creative-Style des P-Rod 7 Product Launches beklebt wurde. Dieser auffällige Bus war Dreh- und Angelpunkt sämtlicher Aktionen. An allen relevanten Skateshops in München wurden Bushaltestellen eingerichtet, an denen der Bus vormittags hielt, um interessierte Zuschauer zu den X Games im Olympiapark zu bringen.

Der Biergarten vor der Rubybar wurde zum Nike SB Biergarten umgebaut und diente als Brand Space für Public Viewing von SLS Übertragungen, VIP Events und Partys.

Den Auftakt des Programms machte am Mittwoch die Crucruma Cruise durch München, eine Koop-Aktion mit dem Münchener Shrn Skateshop.

Für den Donnerstag stand die Safari Street Tour auf dem Programm – eine Real Street „Cash for Tricks“-Session mit den deutschlandweit besten Skatern  inklusive der besten Münchener Locals. Der Safari Bus brachte die Pros zu ausgewählten Street Spots, an denen es insgesamt 5.000 € Cash für die besten Tricks gab.

Am Freitag ging eine Bowl Session in Kooperation mit blue tomato im Hirschgarten über die Bühne. Die Top Nike SB Bowl Fahrer, die auch wegen der X Games in München waren, fuhren vorab eine Session im umgebauten blue tomato Store. Sämtliche Gäste konnten nach dem Meet & Greet mit den Pros im Shop im Safari Bus zum Hirschgarten fahren. Die Session sorgte für eine lange Liste an „Never been done“-Tricks im Bowl und zog über 1.000 gestokte Zuschauer in den Hirschgarten.

Am Samstag bestand die Möglichkeit, das komplette Nike SB Global Team zur Signing Session im Planet Sports Shop treffen.

Mit dem SLS-Finale am Sonntag und zwei Nike SB Fahrern auf dem Podium nahm die „München-Besetzung“ Nike SB ein würdiges Ende.

 

Fine Lines wurde mit folgenden Leistungen beauftragt:

x Konzept / Masterplan

x Riders Management

x Produktion und Koordination sämtlicher Events und Aktivitäten vor Ort

x Werbemittel Produktion

x Gestaltung und Anpassung sämtlicher Artworks und Key Visuals

x Betreuung der begleitenden Mediaproduktion

x Mediaplanung und Buchungen

x PR Umsetzungen

Summer’13